Buchstart für Kinder von 2 bis 4 Jahren– ein lebendiges
Bil
dungsangebot im Rahmen des Projekts Lern@Fest

Am 7.Februar 2018 durften sich im Kindergarten Arriach sowohl Eltern als auch Kinder auf ein ganz besonderes Bildungsangebot freuen. Denn im Rahmen des Projekts Lern@Fest in der Region Villach-Umland, luden Kindergartenleitung Judith Kienzer und der Bibliotheksverband Kärnten mit Referentin Martina Kasmanhuber in die Welt der Bücher ein. Mit Hilfe von selbstgemachten Schneeflocken, Spiel und Gesang, sowie Tiermasken, die mit den Kindern gemeinsam hergestellt wurden, erlebten die TeilnehmerInnen, wie Geschichten zum Leben erwachen und die Freude an Büchern bereits bei den Kleinsten geweckt werden kann. Durch die frühe Begegnung mit Büchern, wird nicht nur die Sprach- und Lesefähigkeit der Kinder, sondern auch ihr Verständnis von der Welt, dem Leben und sich selbst gefördert. Buchstart unterstützt Familien auf diesem Weg und zeigt, wie Kinder mit Büchern wachsen können.

Werner Molitschnig, vom Bibliotheksverband Kärnten, überreichte den Eltern daher am Ende der Veranstaltung auch gleich eine Lesetasche, mit Buch, Elternheft und Leselatte.

Kindergartenleitung Judith Kienzer, Sandra Unterköfler und Sigrid Rainer vom Verein Mittelpunkt Arriach, bedankten sich für die tolle Präsentation und wünschten sich bereits nach dem Angebot einen weiteren Veranstaltungstermin.

Bericht und Fotos: Cindy Sablatnig vom Katholischen Bildungswerk Kärnten

Bücherbabys

An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat um 10.00 Uhr treffen sich die „Bücherbabys“ in der Stadtbücherei. Bei Spiel und Spaß entdecken sie gemeinsam mit Martina Kasmanhuber die Welt der Bücher. […]