Allgemein

Faszination Vorlesen
Das Katholische Bildungswerk Kärnten bietet in Zusammenarbeit mit den Oberkärntner Bibliotheken eine Ausbildung zum/zur VorlesepatIn an.

Im Workshop geht es darum eigene Ressourcen und Fähigkeiten unter Anleitung des Schauspielers Markus Achatz zu stärken, praktische Tipps über Körper und Sprache von ihm zu erfahren. Sie erhalten Literaturempfehlungen und hilfreiche Anregungen rund um die Gestaltung der Vorlesesituation im Hinblick auf die Sprach- und Leseentwicklung der Kinder.
Nach Abschluss der Ausbildung werden sie in ein Netzwerk von Gleichgesinnten und in späterer Folge zu Austauschtreffen und Weiterbildungen eingeladen.

Termin und Ort

Stadtbücherei Spittal
Jahnstraße 3, 9800 Spittal an der Drau

Freitag: 16 bis 20 Uhr
Samstag 9 bis 18 Uhr

Anmeldung bitte bis 18. Feber 2019 mit kurzem Motivationsschreiben an das Katholische Bildungswerk Kärnten, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt. E: cindy.sablatnig@kath-kirche-kaernten.at. Informationen unter T: 0676 8772 2422.
Kosten: 50,- Euro (inklusive Arbeitsmaterialien). Für Ehrenamtliche, die bereits im KBW oder im Bibliotheksverband Kärnten tätig sind, entfallen die Kosten der Ausbildung. Wer im Anschluss eine ehrenamtliche Tätigkeit als VorlesepatIn aufnimmt, bekommt die Kosten rückerstattet.
Diese Ausbildung richtet sich an
• Lesebegeisterte und kommunikative Menschen, die die positive Erfahrung des Lesens mit Kindern teilen wollen
• Menschen, die eine sinnvolle Tätigkeit suchen
• Ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die sich weiterbilden möchten

110 und kein bisschen leise!

Zur Geschichte der Spittaler Stadtbücherei 1909 – 2019: Der Spittaler Apotheker Ludwig Görner beginnt um das Jahr 1909 mit der Führung einer Bücherei 1919 geht die Bücherei mit rund 200 […]

Bücherbabys

An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat um 10.00 Uhr treffen sich die “Bücherbabys” in der Stadtbücherei. Bei Spiel und Spaß entdecken sie gemeinsam mit Martina Kasmanhuber die Welt der Bücher. […]